"Deutschland und EUropa brauchen Hilfe."

Die gesellschaftlich logischen Folgen des unmenschlichen westlichen Turbo-Kapitalismus:

Respektlosigkeiten, Unfreundlichkeit, Familienfeindlichkeit, Kinderfeindlichkeit, christlicher Unglaube, Egoismus, Unzufriedenheit, Stress und Hektik, eine völlig überforderte Justiz, immer mehr rechtsfreie Räume, enorm viele Einstellungen von Ermittlungs- und Strafverfahren, eine stark geschönte Statistik der Kriminalität, der unkontrollierte Zuzug von aggressiven Flüchtlingen und die unmenschliche Wohnungsnot, die jetzt in Deutschland und EUropa hochkocht. Das deutsche Volk beginnt zu resignieren, es herrscht eine große Wertelosigkeit. Und leider müssen sich die meisten Deutschen den Vorwurf gefallen lassen, sie seien ungläubig."Deutschland hat seine Kultur und seine Seele verkauft."

Deine neue Lobby:

"Wir müssen der deutschen und europäischen Alt-Politik mit einer neuen starken Lobby helfen,

die enorme Wohnungsnot und die steigenden Respektlosigkeiten in Deutschland anzugehen.

Die deutsche und die europäische Politik haben menschlich völlig versagt."

Unser respektvoller Weg:

"Deutschland und sein EUropa verwechseln immer öfters die geliebte Freiheit

mit gesellschaftlicher Respektlosigkeit und Unmenschlichkeit.

Die EUropawahl 2019 muss politische Veränderungen bringen. Wir helfen mit Leidenschaft."

"An ihren Taten sollt ihr sie erkennen."

Das steht schon in der Bibel: 1. Johannes 2,1-6

 


"Russland verteidigt mit Wladimir Putin unsere christlichen Werte,

die in Deutschland und EUropa kaum noch einer kennt."

Fast 15 Minuten Wahrheit und du verstehst die Welt deutlich besser.

"Wenn Deutschland und EUropa nicht endlich aufwachen,

wird es bald den 3. Weltkrieg geben."

Eine Bloggerin erklärt in ihrem tollen Video, wie einfach man Menschlichkeit, Respekt + Frieden leben kann.

"Deutschland muss endlich menschlicher werden

und sich vordergründig um sein etabliertes Volk kümmern."

Unser Video erklärt die steigende Wohnungsnot in Deutschland. Die Alt-Politik interessiert das nicht. Wir helfen.

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen,

durch die sie entstanden sind."

Albert Einstein * Physiker * 1879 - 1955

"Wir hatten 1927 mit circa 2 Milliarden Menschen

auf der Erde keine Probleme mit Ressourcen.

Die gibt es aber spätestens 2010 mit über 11 Milliarden Menschen,

wenn Wasser, Sauerstoff, Rohstoffe und Menschlichkeit knapp werden."

Und dann?

"Wir haben weltweit bis 2100 viel zu viele Menschen, die der Weltgemeinschaft

mehrheitlich sehr große Probleme machen werden.

Wir müssen die weltweiten Bevölkerungszahlen deutlich senken

und menschenwürdige Infrastrukturen in Drittländern schaffen, Punkt."

Neue Perspektiven schaffen.

"Die Weltgemeinschaft muss es mit allen Nationen schaffen,

den Drittländern zur Autarkie zu verhelfen, die EU muss endlich ein gerechtes EUropa schaffen,

Deutschland muss aus den Besatzungsverträgen mit den Allierten entlassen werden.

Auch müssen Fluchtursachen aus Drittländern bekämpft werden,

dann würde EUropa auch endlich wieder zur Ruhe kommen.

Die Tage der EUropäischen Union sind in der jetzigen Form definitiv gezählt."

"Auch das ist das EU-Vorzeigeland Germany."

"Für mehr Menschlichkeit in Deutschland + EUropa."