Mit der weltweit größten sozialen Crowdfunding-Aktion werden wir mit Dir zusammen ein Denkmal für die Ewigkeit und gleichzeitig viele bezahlbare Wohnungen für bedürftige und diskriminierte Menschen schaffen, um sie fair an sie zu vermieten. Wenn unsere Crowdfunding-Aktion erfolgreich beendet wurde, zieht unser soziales Wohnprojekt als größte soziale Crowdfunding-Aktion der Welt ins Weltrekordbuch GUINNESS WORLD RECORDS ein. Warum ist einfach erklärt: Wir erreichen zusammen mit Dir und dem sehr wichtigen Thema Wohnungsnot die maximale Aufmerksamkeit in Deutschland, EUropa und der gesamten Welt.

"Mit Dir als respektvoller Teil der Crowd

gewinnen wir die größte soziale Crowdfunding-Aktion der Welt;

so schaffen wir neue Hoffnung für alle diskriminierten Menschen weltweit

und ein einmaliges Anti-Diskriminierungs-Denkmal für die Ewigkeit."

1,5 Millionen Euro an nur einem Abend.

So einfach und sicher funktioniert Crowdfunding:

So funktioniert unser Crowdfundig-Projekt.

Als Crowdfunding-typisches Dankeschön gibt es bei uns etwas ganz Besonderes, denn wir schaffen ein Denkmal, bei dem alle ...

*  Der Bericht ist noch offline, die genauen Infos gibt es ab Dezember 2018  *

Wie genau unser soziales Crowdfunding-Projekt funktioniert, erfährst Du aus strategischen Gründen erst beim Projektstart, denn wir sind noch in Gründung unserer gemeinnützigen Gesellschaft. Aus diesem Grunde halten wir uns auf der Seite Weltrekordbild bis zum Projektstart ebenfalls mit Informationen und Interna zurück, um unser geistiges Eigentum zu schützen.

"Durch Deutschland wird bald ein Ruck gehen."

Mit unserem neuen Promotion-Video aus Kiel starten wir Januar 2019 auf Betterplace.

Social Media meets 7world ...   (Der Account ist eingerichtet, in Kürze geht es los.)

Navigation.

Unsere Webseite auf einen Blick.