"Die deutsche Kinder- und Familienfeindlichkeit ist der größte Schaden,

den der menschenverachtende Turbo-Kapitalismus in ganz EUropa schaffen wird."

Kein Vorbild: Deutschland ist christlich ungläubig und unglaublich kinder- und familienfeindlich.

Den Spiegel einer Gesellschaft sieht man am besten bei den Kindern, Jugendlichen und Familien in der Gesellschaft. Leider ist Deutschland absolut kinder- und famileinfeindlich. Es fehlen KITAS, Schulen werden nur noch verwaltet, die Wünsche von Kindern und Jugendlichen werden vom Staat aus Kostengründen ignoriert. Viele Mütter haben nach einer Babypause Probleme, wieder ins Berufsleben einzusteigen und Familienväter müssen oftmals in ihren Betrieben sehr viele Überstunden schieben, weil die Einstellung von neuem Personal zu teuer ist. Klare Ansage:

"Deutschland ist kein Kinderland, Deutschland ist kein Familienland,

Deutschland ist aber ein eiskaltes Land, um schnöden Mammon zu vermehren."

Beim Turbo-Kapitalismus sind Kinder und Familie eher hinderlich und störend.  Und höhere Forderungen nach Kindergeld oder Elterngeld bringen eher viele "Zielgruppen" auf den Plan, deren Kinder oftmals leider in Arbeitslosigkeit oder Armut leben müssen. Und diese Kinder werden meistens keine deutschen "Facharbeiter", die Deutschland braucht. Die Alt-Politik setzt auch hier falsch an. Da muss man sich nicht wundern, dass sich Menschen aus anderen Kulturkreisen meistens mit ihren eigenen Landsleuten aufhalten, die ihre eigenen Kulturen bestens pflegen. Absolut verständlich.

So einfach wird der Turbo-Kapitalismus auch EUropa langsam verändern. Halleluja.


Angela Merkel, Deutschland ohne Souveränität, Russland, USA, Flüchtlingspolitik & die EU:

"Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf.

Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!

Bertold Brecht  *  1898 - 1956  *  Dramatiker und Lyriker

"Russland verteidigt mit Wladimir Putin unsere christlichen Werte,

die in Deutschland und EUropa kaum noch einer kennt."

Fast 15 Minuten Wahrheit und du verstehst die Welt deutlich besser.

"Wenn Deutschland und EUropa nicht endlich aufwachen,

wird es bald den 3. Weltkrieg geben."

Eine Bloggerin erklärt in ihrem tollen Video, wie einfach man Menschlichkeit, Respekt + Frieden leben kann.

"Deutschland muss endlich menschlicher werden

und sich vordergründig um sein etabliertes Volk kümmern."

Unser Video erklärt die steigende Wohnungsnot in Deutschland. Die Alt-Politik interessiert das nicht. Wir helfen.

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen,

durch die sie entstanden sind."

Albert Einstein * Physiker * 1879 - 1955

"Wir hatten 1927 mit circa 2 Milliarden Menschen

auf der Erde keine Probleme mit Ressourcen.

Die gibt es aber spätestens 2010 mit über 11 Milliarden Menschen,

wenn Wasser, Sauerstoff, Rohstoffe und Menschlichkeit knapp werden."

Und dann?

"Wir haben weltweit bis 2100 viel zu viele Menschen, die der Weltgemeinschaft

mehrheitlich sehr große Probleme machen werden.

Wir müssen die weltweiten Bevölkerungszahlen deutlich senken

und menschenwürdige Infrastrukturen in Drittländern schaffen, Punkt."

Neue Perspektiven schaffen.

"Die Weltgemeinschaft muss es mit allen Nationen schaffen,

den Drittländern zur Autarkie zu verhelfen, die EU muss endlich ein gerechtes EUropa schaffen,

Deutschland muss aus den Besatzungsverträgen mit den Allierten entlassen werden.

Auch müssen Fluchtursachen aus Drittländern bekämpft werden,

dann würde EUropa auch endlich wieder zur Ruhe kommen.

Die Tage der EUropäischen Union sind in der jetzigen Form definitiv gezählt."

"Auch das ist das EU-Vorzeigeland Germany."

"Für mehr Menschlichkeit in Deutschland + EUropa."